Was ist Kapitalstruktur?

Die Kapitalstruktur ist die spezifische Kombination von Fremdkapital und Eigenkapital eines Unternehmens, um sein gesamtes Wachstum und seine Geschäftstätigkeit zu finanzieren. Schulden kommen in Form von Anleiheemissionen oder Darlehen, und Investitionen können in Form von Stammaktien, Vorzugsaktien oder einbehaltenen Gewinnen erfolgen. Kurzfristige Schulden werden häufig als Teil der Kapitalstruktur betrachtet.

Aufschlüsselung der Kapitalstruktur

Die Bilanz enthält sowohl Schulden als auch Eigenkapital. Mit diesem Fremd- und Eigenkapital werden Firmenimmobilien erworben, die ebenfalls in der Bilanz notiert sind. Die Kapitalstruktur kann eine Kombination aus langfristigen Schulden, kurzfristigen Schulden, Stammaktien und Vorzugsaktien eines Unternehmens sein. Bei der Beurteilung der Kapitalstruktur wird der Anteil der kurzfristigen Schulden eines Unternehmens an den langfristigen Schulden berücksichtigt. Wenn sich Anleger auf die Kapitalstruktur beziehen, beziehen sie sich höchstwahrscheinlich auf das Debt-to-Equity-Verhältnis (D/ E) eines Unternehmens, das Aufschluss darüber gibt, wie riskant die Kreditaufnahme eines Unternehmens ist. Ein Unternehmen, das hauptsächlich durch Fremdkapital finanziert wird, hat in der Regel eine konservativere Kapitalstruktur und stellt daher ein höheres Risiko für die Anleger dar. Dieses Risiko kann jedoch die Hauptwachstumsquelle für das Unternehmen sein.

Kennzahlen der Kapitalstruktur

Organisationen, die mehr Fremdkapital als Eigenkapital zur Finanzierung ihrer Vermögenswerte und zur Unterstützung des operativen Betriebs verwenden, haben eine aggressive Kapitalstruktur und eine hohe Verschuldungsquote. Ein Unternehmen, das mehr Eigenkapital als Schulden für Vermögenswerte erhebt, hat eine niedrige Verschuldungsquote und eine konservative Kapitalstruktur.

Eine hohe Verschuldungsquote und eine aggressive Kapitalstruktur führen ebenfalls zu höheren Wachstumsraten, während eine traditionelle Kapitalstruktur zu niedrigeren Wachstumsraten führt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.