TAP Las Vegas folgt den nationalen Regeln mit Klarstellungen im „TAP LV Addendum.“

8-Ball | 9-Ball | 10-Ball | Scotch Doubles | LV Addendum / Allgemeine Turnierregeln

Definieren Sie einen Push Shot / Double Hit / Bälle eingefroren, zusammen mit ein paar hilfreichen Schießtipps…..

Der „Push Shot“ und ein „Double Hit“ sind wohl die umstrittensten Aufnahmen, die je gemacht wurden. Bei beiden Aufnahmen sind der Spielball und der Objektball normalerweise weniger als einen Kreideabstand voneinander entfernt.

Der Doppelschlag wird vom Schützen normalerweise nicht gesehen, was zu Kontroversen führt. Wenn die Bälle so nah beieinander sind, trifft der Spielball den Objektball und stoppt. Der Cue-Stick geht weiter nach vorne. Wenn der Spieler direkt in den Objektball schießt, trifft der Cue-Stick an diesem Punkt ein zweites Mal auf den Cue-Ball und das Foul tritt auf.

Spieler können dies vermeiden, indem sie in einem Winkel schießen. In einem Push-Schuss hält der Schütze tatsächlich die Spitze des Queues auf dem Spielball, während er den Objektball trifft und durch den Objektball drückt. Das ist auch Foul.

Warum können Spieler also direkt in den Spielball schießen, wenn die Bälle eingefroren sind? Das liegt daran, dass beides nicht passieren kann. Wenn ein Spieler mit gefrorenem Spielball direkt in den Objektball schießt, bewegen sich beide Bälle vorwärts. Der Spielball hört nicht auf und erlaubt diesen Doppelschlag. Beim Push-Shot sind die Bälle eingefroren, sodass der Spielball nicht auf den Objektball trifft. Sie reisen nur gemeinsam vorwärts.

Wir haben das 8-minütige Video oben von Mike Page gefunden, das Push Shot, Double Hit und Balls Frozen erklärt und vereinfacht. Er geht ein wenig vom Thema ab, während er dem Betrachter ein paar coole Aufnahmen beibringt. Beobachten Sie es bis zum Ende, wo er mit einem visuellen Push-Shot abschließen wird. Einige der besten Ratschläge, die Spieler geben können, um die Kontroverse zu minimieren, sind, dass ein Schiedsrichter oder ein Dritter diese Treffer beobachtet. Wenn dies nicht geschieht, geht der Schuss normalerweise an den Schützen.

Handicaps erklärtPool Turnierregeln

shooting 8-ball

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 702-558-7665 oder senden Sie uns eine E-Mail.

Wenn Sie ein Host-Standort sind und möchten, dass wir auf Ihre Website verlinken, klicken Sie hier, um uns eine E-Mail zu senden. Fügen Sie Ihr Logo hinzu und geben Sie die Webadresse für Ihre Website an. Wir bitten Sie lediglich, sich zu revanchieren, indem Sie einen Link zu unserer Website hinzufügen.

Werben Sie mit uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.